<< zurück

Österreichische U18 Hallenmeisterschaften

Bei den Österreichischen U18 Hallenmeisterschaften am 9.2.2008 in Linz konnte sich Patrick Oberrauner im 1000m Lauf den guten 6. Gesamtrang erkämpfen.

Bei seinem ersten Rennen in der U18 Klasse zeigte Patrick bereits gute Ansätze und konnte sich inmitten der österreichischen U18 Spitze mit einer neuen persönlichen 1000m Bestzeit von 2:48,06 min. platzieren.

    

Im 3000m Rahmenbewerb verbesserte sich Lukas Glas als gesamt 7. auf gute 9:40,38 min. Diese Zeit bedeutet für Lukas ebenfalls persönliche Bestzeit.

    

Für beide  von Gert Weinhandl betreute Athleten war dies das einzige Hallenrennen in der Saison 2008. Beide bereiten sich nun auf die Kärntner Crosslaufmeisterschaften (2.3.2008, Völkermarkt) und die Österreichischen Crosslaufmeisterschaften (9.3.2008, Innsbruck) vor.

 

 

Sportler