<< zurück

Gelungener Halbmarathonauftakt

Roman Weger, Österreichs aktuelle Nummer 1 im Marathonlauf, hat für seinen Halbmarathon Saisoneinstieg den Maratonina Citta di Treviglio / Italien (Sonntag, 24.2.2008) gewählt.

    

Die ausgezeichnete Form, die Roman Weger vom Trainingslager in Spanien mitgebracht hat, konnte er beim Rennen in Italien nutzen und in ausgezeichneten 1:04,50h den 2. Gesamtrang belegen.

    

„Ein sehr viel versprechender Saisonauftakt. Die gute Leistung zu diesem frühen Zeitpunkt gibt mir das notwendige Selbstvertrauen für die weitere Vorbereitung auf den Vienna City Marathon“, so Roman Weger am Telefon nach dem Rennen in Italien.

    

Sylvie Tramoy, die wie Roman Weger den Halbmarathon in Italien nutzte um ihren Formaufbau für den Treviso Marathon (31.3.2008) zu testen, erzielte gute 1:26,11h.

 

 

Sportler